07.05.2019

Eingeschränkte Erreichbarkeit von dRoot und vRoot

Update: Die Erreichbarkeit konnten wir wiederherstellen. Leider kam es in der vergangen halben Stunde noch zu Verzögerungen in der Ladezeit. Auch die ist nun wieder auf normalem Niveau. Die Hamster laufen also wieder. Scheinbar sind sie vom Laufrad abgestiegen, doch jetzt sind sie wieder voll im Sprintmodus. Alle Virtual- und Dedicated-Rootserver sind wieder erreichbar.

Wir prüfen derzeit wieso Teilbereiche des Netzwerks ausfallen konnten.


Im Moment kommt es bei Virtual Rootservern und Dedicated Rootservern zu Problemen in der Erreichbarkeit. Die Ursache für diese Störung zu finden ist nun unsere höchste Priorität und sobald wir mehr wissen, melden wir uns wieder.